FearlessCreativity

24. Mai 2023 – Packpapier meets Collage

Im Mai rufen Susanne und Michaela für ihren MittwochsMix nach Packpapier. Das sollen sie bekommen: Für meinen heutigen MittwochsMix-Beitrag habe ich Packpapier mit Collagen gemixt. Nicht wirklich die neuste Idee, ich gebe es zu. Aber neu war meine Idee, aus einer schnöden Versandtasche ein Heftchen zu machen:

Wenn man diese etwas festeren Versandtaschen von A… zurechtschneidet, hat man einen super Heftumschlag!

Da diese Umschläge jetzt nicht sooo schön sind, habe ich sie mit Packpapier bezogen. Und dann gab es noch vorne und hinten eine Collage drauf…

Und dann mit Kettenstich zum Heftchen gebunden:

Gleich noch ein zweites, weil’s so schön war:

Vorderseite…
… und Rückseite

Die Innenseiten der Heftchen sind ebenfalls aus Verpackungsmaterial: neulich lagen in einem Karton einige Bögen braunes Papier, das wohl zum Polstern gedacht war. Da es nicht zerknittert war, eignete es sich wunderbar für die Heftseiten.

Recht stabil sind sie geworden, die Heftchen. Fast schon kleine Taschenbücher… 😉

Na, dann ab in meine Bibliothek…

2 Antworten

  1. Wunderschön. Es erinnert mich an die Kirschblüte, die ja erst ein paar Wochen vorbei ist. Hier in Bonn hat man aus diesem Anlass ein 3wöchiges Stadtfest ausgerufen und zieht damit Touristen aus aller Welt an.
    Es lohnt sich immer, ein paar toll gestaltete Papiere im Vorrat zu haben.

    Liebe Grüße
    ela

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert