Aktionen
Kommentare 5

12. Februar 2017 – 1zigartiges Geschenkpapier…

Da ist sie nun endlich…DIE Idee, die ich als erstes hatte, als ich das Februarthema der „Papierliebe am Montag“ von Frau Nahtlust erfahren habe… mein 1zigartiges Geschenkpapier!

Ich wollte gerne etwas machen, das ich „gebrauchen“kann und so habe ich braunes Packpapier aufgemotzt, indem ich es mit Zahlen bestempelt und mir dazu Wörter ausgedacht habe…

Eigentlich ziemlich simpel aber ich finde es ganz lustig und hübsch und mal was anderes als das übliche Geschenkpapier.

Da mein Bruderherz gestern Geburtstag hatte, konnte ich gleich sein Geschenk damit einpacken…(Er liebt Fahrräder, daher der Fahrradspruch.)

5 Kommentare

  1. Ach, das mag ich aber! Wunderbar, was für tolle Wörter dir dazu eingefallen sind. Besonders begeistert bin cih von 3st! Hervorragend und 1a!
    LG. Susanne

  2. habe ich auch mal mit Freunden gesammelt und zum Glück gerade meine Liste gefunden: Vielleicht ist was neues für dich dabei:
    1blick=Einblick
    1fahrt=einfahrt
    1bahnstr.
    1fach
    ist es s1 oder d1?
    1ssein
    1atz
    2 fach
    ent2en
    Ver2felt
    sächsisch: Bleib mir 3, 4 und 4
    3rad
    3satz
    3st
    4 tel
    Kla4 spielen trainiert 8samkeit-
    ver4rt
    Ich fahre gerade in die 4ma
    Ich bin dir 3, 4+4
    5eck etc.,
    etwas ver7
    M8
    Sch8
    ged8
    gebr8
    J8
    Ange8
    gute N8
    Wl8en
    sie L8
    8ung, 8ung!!!
    P8en
    nicht so stürmisch: S8e, s8e bitte
    ausged8
    Wenn 30 streiten, freut sich der 4te.
    Der N8wächter von W1sberg versucht ver2felt, W8meister 3er davon abzuhalten, s1en 4erschein 1zubehalten und ihn aufs Polizeire4 mitzunehmen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*