Aktionen
Kommentare 3

23. Dezember 2020 – ein kleines Weihnachtsrätsel…

Bevor ich mich in die Weihnachtsferien verabschiede, gibt es noch einen letzten, kleinen Beitrag in diesem Jahr. Und, was für ein Zufall, er passt sogar zu Michaelas und Susannes Dezemberthema des MittwochsMix: „Gold & weich“. 😉

Fangen wir mal mit einem Rätsel an:

Was versteckt sich wohl darunter???
Also, es ist weich (weil aus Stoff) und schwarz…

Schwarz, wie das Jahr 2020 ja leider teilweise schon war und immer noch ist. Gerade jetzt, zum Jahresende, hat sich die ganze Situation ja nochmal ziemlich verschärft.

Es hat goldene, gestickte Sternchen, die sich leider weigern, auf dem Foto so schön zu funkeln wie in echt…

Goldene Sternchen, die für die schönen Momente stehen, die das Jahr 2020 auch bereitgehalten hat: ein schöner, ereignisreicher, entschleunigter Sommerurlaub im Ländle; neue Rituale, die mangels anderweitiger kultureller Veranstaltungen im Hause Klawitter Einzug gehalten haben: Tom und ich veranstalten etwa zweimal wöchentlich eine kleine Hörbuchsession. Wärmstens empfehlen kann ich euch – ACHTUNG, UNBEZAHLTE WERBUNG! – „Achtsam morden“ von Karsten Dusse. Es ist sehr unterhaltsam, mit viel tiefschwarzem Humor, spannend aber auch tiefgründig und ein super „Achtsamkeitsratgeber“. Außerdem haben wir eine tolle Serie entdeckt, die sogar von der ZEIT empfohlen wurde: „The marvelous Mrs Maisel„. Ich, die ich eigentlich gar nicht so gerne fernsehe, entwickle mich noch zum Serienjunkie! Genug geplaudert. Weiter geht das muntere Rätselraten!

Ein Gummiband ist auch dran. Das steht für das Hin und Her in diesem Jahr: mal locker, mal unendlich gespannt…

Jetzt wisst ihr bestimmt eh schon, was es ist: das Teil, das für alle Zeit unwiderruflich mit dem Jahr 2020 verbunden sein wird: ein Mundschutz!

Ich habe mir eine „Feiertagsedition“ genäht und mit goldenem Stickgarn bestickt.

Trotzalledem oder vielleicht gerade deshalb… Auf jeden Fall wünsche ich euch ein schönes Weihnachtsfest- wenn auch ganz anders als bisher. Macht was draus! Und im neuen Jahr sehen/ lesen wir uns hoffentlich alle gesund wieder!

3 Kommentare

  1. Oh, liebe Andrea, bleib gesund und hab es fein mit dieser wundervollen zart bestickten Maske! Hier kam ein wundervoller Umschlag von dir an. Kleinod per Post! Das Gold ist ganz wunderbar, und wie schön, dass ich es neulich noch virtuell und jetzt ganz real bewundern darf. Hab vielen lieben Dank. Genieße du auch die Feiertage, und dann freue ich mich auf das nächste virtuelle und reale Treffen mit dir im neuen Jahr! Alles Liebe. Susanne

  2. Schick schick, meine liebe Andy!!!!! Wer hätte das gedacht…ein Mund-Nasenschutz!! 🙂 Ja, lasst uns was Gutes aus den kommenden Tagen machen und trotz allem froh und munter sein!! Bis bald, frohe Weihnachten Euch!! Ich schick Dir noch ein Bild von meinem über 2m hohen Weihnachtsbaum!!! …man gönnt sich ja sonst nix…:-) Deine Pö

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*