Aktionen
Kommentare 3

28. Oktober 2020 – sich auf dem Holzweg entfalten…

Entfalten kann man sich ja fast überall – warum also nicht auch auf dem Holzweg? Passt dies doch so wunderbar zu Michaelas und Susannes Oktoberthema „Holz & Falte“ vom MittwochsMix. Mein erster Beitrag dazu war ja leicht geschummelt – oder eben eher „um die Ecke gedacht“. Heute kommen wirklich und tatsächlich Holz und Falte vor, nicht nur im Titel:

Tadaa! Das Holz!

Heute ist ja die letzte Gelegenheit für dieses Thema – also höchste Eisenbahn für die Oktoberseite meines Holzbüchleins! Das Holzstückchen, das ich mit ein paar Stichen festgenäht habe, stammt ebenfalls von dem alten Fass, das ich später für die Buchdeckel verwenden werde.

Und hier eine waschechte Falte!

Die Falte habe ich in ein Stückchen Leinenstoff gelegt und mit rotem Garn zusammengestickt.

Die Karte selber habe ich mit Kaffee eingefärbt, was einen sehr schönen Farbverlauf ergibt – finde ich. Da braucht es nicht mehr viel: ein Stückchen Papier (von Moni vom digitalen „Papierliebe am Samstag„-Treffen) und ein bisschen Schrift. Das war’s. Da kann man sich auch auf dem Holzweg voll entfalten! 😂

3 Kommentare

  1. Ich mag deinen Holzweg, Andrea, und gehe den gerne mit 🙂 Wundervoll, wie sich die Kaffeefarbe mit dem Holz verbindet, und das rote STicken: Damit hast du natürlich meinen Nerv auch getroffen 😉
    Ganz und gar wunderbar, und ab jetzt lieben wir alle Holzwege!
    LG. Susanne

  2. Allein dein Titel ist schon wunderbar, sich auf dem Holzweg entfalten! Ganz fein, wie du dieses Thema wieder umgesetzt hast!
    Beste Grüße – Ulrike

  3. schon auf den ersten kurzen blick war ich begeistert – und auf den zweiten noch mehr. eigentlich so einfach zu machen, aber sooo toll ausgeführt. allein die idee dahinter ist so schön und die details (kaffeegefärbt, stoff, rote stickerei, der text, das holzstück) wirklich wunderbar kombiniert. du hast mich sehr inspiriert, danke!!
    liebe grüße
    mano

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*