Aktionen
Kommentare 8

22. Juli 2020 – Die komische, alte Gräfin…

„Blau & Sehnsucht“ – das ist das Juli/Augustthema des MittwochsMix von Michaela und Susanne. Heute habe ich das „Blau“ mal in einem etwas anderen Kontext verwendet… 😉
Ab und zu schlachte ich meine alten Bücher aus, auf der Suche nach netten Sätzen oder Aussprüchen. Dabei bin ich auf folgenden Text gestoßen:Ich fand das einfach zu herrlich mit den närrischen Gewohnheiten und habe eine kleine Karte daraus gemacht:Blau ist die Karte, blau ist auch die Gräfin – also nicht gerade äußerlich, mehr so von innen 😉Liebevoll putzt sie ihre geliebten Weinflaschen.Und die Sehnsucht? Nun ja… dreimal dürft ihr raten, weshalb die närrische Gräfin im Geheimen trinkt…

8 Kommentare

  1. Jaaaaaaa! Sehr genial, liebe Andrea, und ein ganz und gar wunderbarer Text! Brüll! Also so eine Sehnsucht nach Rosé und Weiß käme bei mir viel eher als die Sehnsucht nach Blau, grins…
    LG. Susanne

  2. dein ausgewählter text ist wirklich zu komisch, wenn auch eine bisschen traurig. die arme! wahrscheinlich hat ihr herr gemahl eine andere und sie sehnt sich nach früheren zeiten zurück, als er ihr noch blumen mitbrachte und abends bei einem glas rotwein nett mit ihr plauderte…. vielleicht sollte sie sich statt zu putzen besser mal mit kreativerem beschäftigen!
    liebe grüße
    mano

  3. Alina Klawitter sagt

    Sooo eine gute Idee!! Richtig lustig 😂😂 Hab mich direkt in die Karte verliebt.

  4. Claudia M. sagt

    ….ist das klasse!!! Deine Karte gefällt mir sehr – das Fräulein sieht mir aber nicht nach Gräfin aus. ;-)) Vielleicht hat sie deshalb auch eine Schürze an.
    Viele Grüße, Claudia

  5. Gefällt mir sehr, dass du dich von dem Text zu so einer schönen Collage hast inspirieren lassen. Tolle Karte!
    Liebe Grüße
    ela

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*