MailArt
Kommentare 4

03. September 2019 – Sommerpost- die letzte…

Inzwischen sind alle Sommerposthefte bei mir angekommen. Die vier letzten stelle ich euch nun vor:

Ein ganz verrückter Vogel ziert das Heft von Stephanie aus Düsseldorf.

Die Rückseite ist auch toll: ein Nest mit herausnehmbarem Ei und Libelle.

Auf der ersten Innenseite sogar eine Feder mit „Schnitzanleitung“.

Aus Bremen angereist ist mit dem Zugvogel die Sommerpost von Evelyn.

Ein Sommerjournal in Rot-Grün, das von weitem Braun wirkt. Das war auch beabsichtigt, wie Evelyn in ihrem Brief schreibt.

Die Innenseiten hat sie mit Gräsern und Farbe verziert und das Lied der „Vogelhochzeit“ umgedichtet.

Sehr lustig!

Lest selbst…

Als Extras habe ich noch diese netten Kleinigkeiten bekommen:

Josephine aus Schmallenberg schickte mir diese wunderschöne Sommerpost:

Außer dem wunderschönen Heft hat sie noch wunderbare Kleinigkeiten beigelegt:

Das Heft selbst gefällt mir auch ausgesprochen gut:

Es besteht aus ganz unterschiedlichen Papieren in verschiedenen Größen:

Eine Seite ist das Liedblatt von Euphoria…

Aus Ingersheim kam von Angelika ebenfalls sehr schöne Post:

Ganz liebevoll verpackt:

Und dann das Heft… Wow! Wunderschön!!! Mit Golsprenkel…

Mit einem schönen Spruch von Angelika als „Leitsatz“…

Dann folgen viele liebevoll gestaltete Seiten:

Viele herzlichen Dank nochmal an alle aus Gruppe 11 für eure schönen Werke und an Michaela und Tabea fürs Organisieren!

4 Kommentare

  1. Es ist immer wieder jedes Jahr aufs neue toll, wie unglaublich unterschiedlich all die Hefte sind, wie verschieden drangegangen wird, das Thema umzusetzen. Herrlich. Eine Augenweide. Liebe Grüße, Eva

Schreibe einen Kommentar zu Christine Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*