MailArt
Kommentare 2

25. Mai 2018 – Frühlingspost die Letzte…

Heute stelle ich euch die drei letzten Walzendrucke vor, die ich im Rahmen der Frühlingspost erhalten habe:

Beatrix aus Michendorf hat Schwalben als Frühlingsboten geschickt. Wie schön! Ihr Hintergrund gefällt mir auch sehr. Sie hat Frischhaltefolie auf eine Fusselrolle geklebt und damit weiße Farbe auf den Morgentau gewalzt…

Völlig begeistert hat mich die Frühlingspost von Andie aus Bischberg! Sie hat keinen Blog, ist aber auf Instagram zu finden (regnitzflimmern). Hier hat sie aber einen Gastbeitrag über die Entstehung ihrer Frühlingspost geschrieben…

Allein schon der Umschlag war eine Wucht! Mit Muster, Schrift und allem Pipapo…

Darin waren sogar zwei wundervolle A3 Bögen, von denen einer schöner als der andere ist!!!

Und damit noch nicht genug: Andie legte noch einen pinkfarbenen A4 Bogen bei, sowie eine wunderschöne Karte. Ich bin restlos begeistert!!!

Aus Israel erreichte mich von Maren dieser schöne Walzendruck! Auf ihrem Blog beschreibt sie die Entstehungsgeschichte. Sehr spannend und sehr schön!

Habt vielen Dank nochmal, ihr alle aus Gruppe 2, für die vielen schönen Walzendrucke!

2 Kommentare

  1. Die Frühlingspost ist wie ein Feuerwerk. Ganz berauschende Drucke habt Ihr in der Gruppe! Toll. Viele Grüße, Eva

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*