Aktionen
Kommentare 1

06. April 2017 – Frühlingspost ist da!

Nachdem ich die letzten vier Tage nicht daheim war (sondern auf einer Fortbildung zur „Elternbegleiterin“) habe ich erst heute die Frühlingspost von Mond (Woche 3) bewundern können…

Ein blau-goldenes Büchlein, voller Eindrücke von St. Petersburg ( dort lebt Mond seit 20 Monaten…) kam zum Vorschein!

Es gibt viel zu entdecken in dem Büchlein… die folgenden drei Seiten sind nur eine kleine Auswahl!

Ein Busticket…

Ein schönes russisches Zitat…

Und ein Rezept für Borschtsch…

Danke liebe Mond für das schöne, funkelnde Büchlein!

1 Kommentare

  1. Superschön! Auf meine Nr. 3 warte ich noch, aber deines kann sich wirklich sehen lassen! Klasse, die Eindrücke der anderen STadt mit zu verarbeiten.
    LG. Susanne

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*