Bastelkram
Kommentare 9

15. Januar 2017 – Die wilde Ausbeute..

Nachdem ich ja gestern fleißig Gelatinedrucke produziert habe, ging  es heute um das Auswählen von Bildausschnitten und Ausgestalten einzelner Drucke…

Zunächst einmal sind viele Karten in den unterschiedlichsten Formaten entstanden. Verändert habe ich da eigentlich nur bei den zwei Karten mit den goldenen Blumen etwas, indem ich die gestempelten Blüten mit Feder und Goldfarbe noch etwas ausgestaltet habe…

Auf dieses Bild habe ich ein Gedicht von Rose Ausländer, das meiner Meinung nach super dazu passt, gestempelt. Auf dem Foto kann man den Text leider nicht so gut erkennen. Das Bild hat sich mein Tom schon unter den Nagel gerissen… 😉

Auch das Bild bekam einen Text; aber diesmal mit der Schreibmaschine getippt. Es ist ein Songtext von Konstantin Wecker: „Liebes Leben fang mich ein…“. Man kann den Text auf dem Druck zwar besser lesen, als auf dem Foto ersichtlich. Aber sehr deutlich ist er auch „live“ nicht zu erkennen. Ich finde das aber nicht schlimm. Passt irgendwie. Vielleicht wird daraus mal ein Kalenderblatt…mal sehen..

Dann habe ich jetzt noch diese zwei Drucke mit der Buchstabenschablone übrig. Ich weiß noch nicht genau, was ich damit machen möchte. Zum Zerschnippeln finde ich sie zu schade. Sie gefallen mir ganz gut so. Also: erst mal Aufheben…

9 Kommentare

  1. Tja, „wer zuerst kommt malt zuerst“, oder wie man hier sagen könnte: schnappt sich schon mal das Beste weg… Danke dir für den schönen Druck!
    Am Bildschirm kann man den Text sehr gut lesen, wie ich meine! Also „Don´t panic“
    LG Tom

  2. Liebe Andrea,
    Dein Tom hat wirklich einen auserlesenene Geschmack, das ist auch mein liebster Druck. Wobei ich das Prinzip, Gelatinedruck mit Schrift zu verbinden ganz wunderschön finde. Ich bin richtig froh, dass Du wieder bloggst – und dann noch so schöne Sachen!
    Herzliche Grüße
    Heidi

  3. Ohne viele Worte, bin sprachlos….soooo herrlich, wunderschön, kreativ…wie sagt man heute: MEGA!!!!! Echt super, Andy!!!

    • Andrea sagt

      Echt, sagt man heute so??? 😉 SCHERZ! Hab deine Lichttüten nicht vergessen, liebste Pö… und weil du so nett bisch, kriegste noch ne Karte dazu!

  4. sooo viele Geschenke!! Jubidu, liebst Andy!!! Dann kann ich ja jetzt glückselig schlafen gehen….während Du die Nacht weiterbastelst…klois Spässle… 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*